Buch - und Kunsthandlung - Lange Gasse 5 - 72070 Tübingen
Veranstaltungen | Ausstellungen | Lesungen | Archiv | 
News >> Lesungen
16. Februar 2006

Heinrich Heine zum Gedächtnis

Am Vorabend des 150. Todestages des großen deutschen Dichters setzte sich Prof. Dr. Kuschel mit den letzten Lebensjahren des Lyrikers auseinander.

In der gut besuchten Jakobuskirche las er aus seinem Buch *Gottes grausamer Spaß? Heinrich Heines Leben mit der Katastrophe"

Gottes grausamer Spaß?
von Kuschel, Karl-Josef
Gebunden
Heinrich Heines Leben mit der Katastrophe.
359 Seiten
ISBN 3-491-70350-6 24,90 Euro

Bilder der Veranstaltung:

 Veranstalterin Eva-Maria Beilschmidt bei ihrer Begrüssung Prof.Kuschel liest Heinrich Heine Prof.Kuschel liest Heinrich Heine Prof.Kuschel liest Heinrich Heine Prof.Kuschel liest Heinrich Heine Prof.Kuschel liest Heinrich Heine